Veranstaltungen

“…Ich weiß, dass es lang braucht, eh man sich, schreiben, findet…” Eva Strittmatter in: Briefe aus Schulzenhof

Brandenburger Lyriker/innen und Prosaisten lesen am 22. Mai 2016 um 11.00 Uhr in Dollgow aus ihren Werken und Manuskripten

Ganz nahe dem einstigen Lebensort von Eva- und Erwin Strittmatter treffen sich publizierende Brandenburger Autoren zu einer gemeinsamen Lesung und laden dazu herzlich ein!

Alle wurden vor eigenem schriftstellerischem Schaffen vom literarischen Werk, das aus Schulzenhof kam, berührt, geprägt oder inspiriert. Jeder fand später sein Genre, seinen Stil, das eigene Thema und seine Form literarischer Weltbetrachtung.

Eine Veranstaltung des Freien Deutschen Autorenverbandes

in Seelig’s Gasthaus, Dorfstraße 47 / 16775 Dollgow / Voranmeldungen erbeten unter Tel. 033082-50204 oder info@seeligs-gasthaus.de

Eintritt: 10 € / ermäßigt: 8 €. Ein Büchertisch bietet manches zum Kauf!

Im Anschluss an die Matinee und aus Anlass der Lesung besteht für interessierte Teilnehmer die Möglichkeit einer Führung durch das private Wohnhaus von Eva- und und Erwin Strittmatter (begrenzte Teilnehmerzahl!)